28.06., 19 Uhr: Expertengespräch mit Mike Karstens & Georg Polke

Wie entstehen Editionen? Was zeichnet den Arbeitsprozess eines künstlerischen Auflagenwerkes aus? Am Mittwoch, den 28. Juni um 19 Uhr sprechen Mike Karstens, der zehn Jahre lang als Drucker und Galerist eng mit Sigmar Polke zusammenarbeitete und von 2000 bis 2009 als Herausgeber aller Editionen des Künstlers fungierte, und Georg Polke, Sohn des Künstlers, mit Tereza de Arruda über die Entstehung der Editionen und gewähren einen Einblick in den Arbeitsalltag von Sigmar Polke.

Eintritt
Regulär: 8 €
Ermäßigt: frei
Die Veranstaltung wird gefilmt.

Anmeldung unter:
info[at]me-berlin.com