Kiez-Konzert inmitten der Kunst am 1.September 2014, 19.30 Uhr

Raus aus dem Konzerthaus, rein in den Kiez! Musiker des Konzerthausorchesters Berlin verlassen ihre Heimat am Gendarmenmarkt, um typische Kiez-Orte mit wunderschönen Klängen zu füllen.
Am Montag, den 01. September, um 19.30 Uhr zum Auftakt des ersten Kiez-Konzert-Festivals geht Klassische Musik auf Tuchfühlung mit zeitgenössischer Kunst, der Ausstellung „Stanze/Rooms – Works from the Sandretto Re Rebaudengo Collection“ im me Collectors Room Berlin in der Auguststraße. Lernen Sie Ihre Umgebung mit ganz neuen Augen und vor allem Ohren kennen!

Programm:
Max Bruch: Oktett für Streicher B-Dur
—Pause—
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Oktett für Streicher Es-Dur op.

Besetzung:
Johannes Jahnel, Violine
Cornelia Dill, Violine
Alicia Marial, Violine
Stefan Markowski, Violine
Ulrike Petersen, Viola
Pei-Yi Wu, Viola
Viola Bayer, Violoncello
Hans-Georg Dill, Violoncello
Stephan Petzold, Kontrabass

Seit 2013 kooperieren das Konzerthaus Berlin mit dem me Collectors Room Berlin /Stiftung Olbricht im Rahmen der Kiez-Konzerte.

Raum fuer Ihren Event

Raum fuer Ihren Event

Der me Collectors Room Berlin bietet auch Raum für Veranstaltungen. Es können sowohl das Foyer mit dem Café, die Lounge des Hauses und die Ausstellungshallen angemietet werden.

weiterlesen

me Collectors Room auf Facebook

me Collectors Room auf Facebook

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite, auf der Sie aktuelle Informationen zu den Ausstellungen und Events des me Collectors Room erfahren und direkt mit uns in Kontakt treten können.

weiterlesen